Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Costa Rica: Schwere Schäden nach heftigen Regenfällen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Costa Rica: Schwere Schäden nach heftigen Regenfällen

In Costa Rica ist es infolge heftiger Regenfälle zu schweren Überschwemmungen gekommen.

Die Wassermassen beschädigten Häuser und Straßen. Brücken wurden zerstört.

Hunderte Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

Achtzehn Ortschaften sind infolge der Fluten von der Außenwelt abgeschnitten.