Eilmeldung

Moskau: Putinpartei hisst "Hetero-Flagge"

Moskau: Putinpartei hisst "Hetero-Flagge"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau hat die Präsidentenpartei “Vereintes Russland” offiziell eine sogenannte Hetero-Flagge mit dem Bild einer Vater-Mutter-Kinder-Familie enthüllt. Sie solle traditionelle russische Werte ehren, so die Partei. Sie sei ein Zeichen gegen ein “Homo-Fieber” im Land und solle traditionelle Werte unterstützen, wurde der stellvertretende Moskauer Parteichef Alexei Lisovenko in russischen Medien zitiert. Gleichgeschlechtliche Ehen würden das Konzept der Familie beleidigen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.