Eilmeldung
This content is not available in your region

Formel-1-Pilot Jenson Button in St. Tropez ausgeraubt

euronews_icons_loading
Formel-1-Pilot Jenson Button in St. Tropez ausgeraubt
Schriftgrösse Aa Aa

Formel-1-Pilot Jenson Button (35), seine Ehefrau Jessica Michibata (30) und drei weitere Freunde des Paares sind während ihres Urlaubs im französischen Nobelferienort St. Tropez beklaut worden. Button ist davon überzeugt, dass die Diebe Betäubungsgas durch die Klimaanlage in das Haus geleitet und die Urlauber betäubten, bevor sie Gegenstände im Wert von umgerechnet rund 428.000 Euro stahlen. Zur Beute der dreisten Diebe zählte auch Jessica Buttons Verlobungsring für 356 000 Euro.