Front National schließt Parteigründer Jean-Marie Le Pen aus

Front National schließt Parteigründer Jean-Marie Le Pen aus
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Frankreich hat die rechtsextreme Partei Front National ihren Gründer Jean-Marie Le Pen ausgeschlossen. Hintergrund sind dessen wiederholte

WERBUNG

In Frankreich hat die rechtsextreme Partei Front National ihren Gründer Jean-Marie Le Pen ausgeschlossen. Hintergrund sind dessen wiederholte antisemitische und rassistische Äußerungen. Vor der Entscheidung hatte sich der 87-Jährige drei Stunden lang vor dem Exekutivkomitee der Partei verteidigt.

“Ich wollte meine Gesprächspartner nicht als Richter ansehen, das hätte ich zurückgewiesen, sondern als Kampfgefährten. Ich habe den Wunsch ausgedrückt, dass diese eher polemische Episode eine Etappe auf dem Weg zur Wiedervereinigung der Front National ist.”

Le Pens Tochter, Parteichefin Marine Le Pen, versucht seit längerem, ihren Vater aus der Partei zu drängen. Sie will dem Front National ein moderateres Image geben und hat die antisemitischen Äußerungen ihres Vaters verurteilt

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Drogenkrieg von Marseille: Warum sterben Kinder und Jugendliche im Kugelhagel?

Frankreichs Premier verspricht den Bauern: "Wir werden Euch nicht belügen"

Enttäuschte Touristen in Paris: Am Eiffelturm wird erneut gestreikt