Buschfeuer in Kalifornien: 260 Quadratkilometer in Flammen

Buschfeuer in Kalifornien: 260 Quadratkilometer in Flammen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im von einer Dürre geplagten Kalifornien bedrohen seit Wochen lodernde und neu ausbrechende Buschfeuer weiterhin viele Siedlungen und tausende

WERBUNG

Im von einer Dürre geplagten Kalifornien bedrohen seit Wochen lodernde und neu ausbrechende Buschfeuer weiterhin viele Siedlungen und tausende Menschen. Südöstlich von Sacramento lodert inzwischen eine Fläche von über 260 Quadratkilometern, 15 Gebäude wurden bereits zerstört.

Um schneller die nötige Hilfe mobilisieren zu können, rief Gouverneur Jerry Brown für die hügelige Region den Notstand aus. Derzeit sind mehr als 3000 Feuerwehrleute im Einsatz.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Selenskyj dankt USA für 57-Milliarden-Euro-Militärhilfspaket

Prozess gegen Donald Trump: Person zündet sich vor Gerichtsgebäude an

Entfremdet vom britischen Königshaus? Prinz Harry ist offiziell "US resident"