Eilmeldung
This content is not available in your region

Dicke Luft in Indonesien

Dicke Luft in Indonesien
Schriftgrösse Aa Aa

In Indonesien beeinträchtigt der durch Brandrodungen ausgelöste Smog (“Haze”) die Bevölkerung.

Einwohner von Sumatra und Kalimantan bekamen Atemmasken vom Militär.

Umweltschützer fordern, die Regierung müsse mehr gegen die illegale Praxis des Abholzens durch Feuer tun.

Auch Singapur ist von dem Smog betroffen und will deswegen vor Gericht gegen Indonesien vorgehen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.