Eilmeldung

Minenunglück in Bosnien-Herzegowina: Vier Kumpel tot

Minenunglück in Bosnien-Herzegowina: Vier Kumpel tot
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Bosnien-Herzegowina sind bei einem Grubenunglück mindestens vier Menschen ums Leben gekommen, zwei Kumpel wurden verletzt. Laut Ermittlern stürzte ein Baugerüst in über 100 Metern tiefe ein. 22 Männer, die sich zur Zeit des Unglücks unter Tage befanden, konnten sich retten. Bosnien und Herzegowina erzeugt den Großteil seiner Energie durch Braunkohle.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.