Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Liberia: Doch wieder drei neue Fälle von Ebola

Liberia: Doch wieder drei neue Fälle von Ebola
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Liberia sind doch wieder drei neue Fälle der Ebolaseuche entdeckt worden.

Gesundheitsministerin Bernice Dahn sagte, die Erkrankung sei bei einem zehnjährigen Jungen bestätigt worden. Die beiden anderen Fälle seien Familienmitglieder, die sich bei ihm angesteckt hätten.

An sich war das westafrikanische Land vor über zwei Monaten für ebolafrei erklärt worden.

Die Seuche brach in Westafrika vor gut anderthalb Jahren aus. Durch diesen Ebolaausbruch starben mehr als elftausend Menschen.

Schwer betroffen waren auch Guinea und Sierra Leone, das seit zwei Wochen ebenfalls als ebolafrei gilt. In Guinea muss bis zu so einer Entscheidung noch abgewartet werden.

Liberia wurde am 3. September bereits zum zweiten Mal für ebolafrei erklärt, nachdem innerhalb einer Frist von 42 Tagen keine neuen Fälle festgestellt worden waren.