Eilmeldung

Novak Djokovic krönte sein imposantes Jahr 2015 mit dem Sieg der Tour Finals in London

Novak Djokovic krönte sein imposantes Jahr 2015 mit dem Sieg der Tour Finals in London
Schriftgrösse Aa Aa

Der Serbe bezwang Roger Federer 6:3 und 6:4. Der Schweizer ließ sich mehrmals leicht austricksen. Federer wollte zu viel und machte dabei Fehler. Für Djokovic der vierte Sieg in Folge bei den Finals. Er war jederzeit Herr der Lage auf dem Platz. Sein insgesamt elfter Titel in dieser Saison. Für den Erfolg in London nahm Djokovic ein Preisgeld von mehr als zwei Millionen Dollar mit nach Hause.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.