Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

"Meilenstein durch Diplomatie": Barack Obama lobt Atomabkommen mit Iran

"Meilenstein durch Diplomatie": Barack Obama lobt Atomabkommen mit Iran
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Barack Obama ist in einer Ansprache auf das Ende der Iran-Sanktionen und auf den Gefangenenaustausch mit Iran eingegangen.

Wir haben das durch Diplomatie erreicht und nicht durch einen weiteren Krieg im Nahen Osten.

So sprach der Präsident der USA von einem Meilenstein bei den Bemühungen, Iran den Bau von Kernwaffen zu verwehren. Das Land habe wichtige Verpflichtungen aus dem Atomabkommen erfüllt.

Am wichtigsten sei aber wohl, dass man das durch Diplomatie erreicht habe und nicht durch einen weiteren Krieg im Nahen Osten.

Am Rande der Atomverhandlungen, so Obama weiter, habe man bei jedem Treffen darauf gedrungen, die amerikanischen Häftlinge in Iran freizulassen – auch er selbst habe das gegenüber seinem Kollegen Hassan Ruhani getan.

Diese Amerikaner seien dort unrechtmäßig inhaftiert gewesen; nun kämen sie endlich wieder heim.