EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Nowitzki unterliegt mit Dallas gegen Utah in der Verlängerung

Nowitzki unterliegt mit Dallas gegen Utah in der Verlängerung
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich mit einer unnötigen Heimniederlage in die Allstar-Pause verabschiedet. Die Mavs verloren gegen die

WERBUNG

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich mit einer unnötigen Heimniederlage in die Allstar-Pause verabschiedet. Die Mavs verloren gegen die Utah Jazz mit 119:121 nach Verlängerung.

News: Nowitzki. und Mavs unterliegen Utah in der Verlängerung https://t.co/XQHZxKOgMDpic.twitter.com/bSDO2WeVe4

— nachrichten heute (@nachrichtenheut) 10. Februar 2016

Nowitzki konnte auch mit 17 Punkten und neun Rebounds die Niederlage nicht verhindern. Dallas schaffte es gegen die Jazz, bei denen Nationalspieler Tibor Pleiß im Kader fehlte, nicht, eine 15-Punkte-Führung zu behaupten.

Rodney Hood rettete die Gäste mit einem erfolgreichen Dreipunktwurf in die Verlängerung, in der Gordon Hayward mit einem Sprungwurf in letzter Sekunde für den ersten Jazz-Sieg in Dallas nach zuvor zehn Niederlagen sorgte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Heute ist der Traum meines Vaters wahr geworden!" – Zweite Goldmedaille für Aserbaidschan

Goldener WM-Kampf: Anna-Maria Wagner holt sich das Olympiaticket

Grigalashvili zum dritten Mal Judo-Weltmeister