EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Streit um Gasleitung in Russland: Roma von Polizei verhaftet

Streit um Gasleitung in Russland: Roma von Polizei verhaftet
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Plekhanovo, zirka 200 Kilometer südlich von Moskau in der Region Tula, ist es zu Auseinandersetzungen zwischen einer Gruppe Roma und der Polizei

WERBUNG

In Plekhanovo, zirka 200 Kilometer südlich von Moskau in der Region Tula, ist es zu Auseinandersetzungen zwischen einer Gruppe Roma und der Polizei gekommen.

Die Roma hatten versucht, die Gasleitungen der Ortschaft anzuzapfen, um ihre eigenen Häuser zu versorgen. Als Angestellte der Gasfirma die Verbindung kappen wollten, kam es zum Streit.

Der Konflikt eskalierte, mehrere Personen wurden von der Polizei festgenommen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Faktencheck: Kaufte Selenskyjs Frau einen Bugatti für 4 Millionen Euro?

Putin erlässt Haftbefehl: Nawalnys Witwe reagiert mit Spott

NATO-Gipfel startet mit Signal an Ukraine