EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Pentagon: Mehr amerikanische Panzer und Brigaden nach Osteuropa

Pentagon: Mehr amerikanische Panzer und Brigaden nach Osteuropa
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Das US-amerikanische Verteidigungsministerium hat angekündigt, mehr Truppen und Panzer an die europäischen Ostgrenzen zu verlegen. Damit soll der

WERBUNG

Das US-amerikanische Verteidigungsministerium hat angekündigt, mehr Truppen und Panzer an die europäischen Ostgrenzen zu verlegen. Damit soll der “russischen Aggression” in Osteuropa begegnet werden, so die Mitteilung. Europäische Allierte der USA hatten wiederholt gefordert, dass die Vereinigten Staaten ihre Militärpräsenz in Europa erhöhen sollten.

Die amerikanischen Brigaden sollen dann in verschiedenen Ländern wie den baltischen Staaten, Polen, Rumänien und Bulgarien stationiert werden und in regelmäßigen Zeitabständen zu Übungszwecken rotieren.

Die Aufstockung der Truppen ist für Anfang 2017 geplant und soll insgesamt 4200 Soldaten, 250 Panzer, Kampffahrzeuge und weitere 1700 zusätzliche Fahrzeuge umfassen, so das europäische Kommando EUCOM.

What does the European Reassurance Initiative (ERI) implementation plan mean for Europe? https://t.co/2CvWBYlbdFpic.twitter.com/N9a7fqaNP3

— US Mission to NATO (@USNATO) March 30, 2016

What does the European Reassurance Initiative (ERI) implementation plan mean for Europe? https://t.co/2CvWBYlbdFpic.twitter.com/N9a7fqaNP3

— US Mission to NATO (@USNATO) March 30, 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Militärmanöver im Pazifik: Russland und China halten gemeinsame Übung ab

Mit zugeklebtem Ohr: Trump macht einstigen Kritiker, den Hardliner JD Vance, zum "running mate"

Schießerei bei Trump-Kundgebung in Pennsylvania - in Bildern