Eilmeldung

YSL-Chefdesigner Slimane dankt nach 4 Jahren ab

YSL-Chefdesigner Slimane dankt nach 4 Jahren ab
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Designer Hedi Slimane verlässt das französische Modehaus Yves Saint Laurent nach vier Jahren als Kreativdirektor.

Beispiele seines Wirkens

Der Mutterkonzern Kering erklärte, der 47-Jährige habe Yves Saint Laurent mit einer ganzheitlichen Reform Modernität und Mode-Autorität zurückgebracht.

Seine Nachfolge solle “zu gegebener Zeit” bekannt gemacht werden.

Als Kandidat für die Nachfolge ist Anthony Vaccarello im Gespräch

Eine Begründung für das Ausscheiden des in Paris geborenen Sohns eines Tunesiers und einer Italienerin wurde nicht genannt.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.