EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Eine Tote bei Wohnhauseinsturz auf Teneriffa

Eine Tote bei Wohnhauseinsturz auf Teneriffa
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Beim Einsturz eines mehrstöckigen Wohnhauses auf der Kanareninsel Teneriffa ist eine Frau ums Leben gekommen. Mehrere Menschen erlitten Verletzungen

WERBUNG

Beim Einsturz eines mehrstöckigen Wohnhauses auf der Kanareninsel Teneriffa ist eine Frau ums Leben gekommen. Mehrere Menschen erlitten Verletzungen.

Bergungsmannschaften suchten in der Ortschaft Los Christianos zunächst nach neun Vermissten. Der zuständige Bürgermeister betonte, es sei keineswegs sicher, dass die Vermissten sich zum Zeitpunkt des Einsturzes in dem Gebäude aufgehalten hätten.

Die Ursache des Unglücks war noch unbekannt. Ein Anwohner sagte, er habe unmittelbar vor dem Einsturz einen Gasgeruch festgestellt und eine Explosion gehört.

Nach Berichten der Lokalpresse liefen im Erdgeschoss des Gebäudes Bauarbeiten. Dort sollte eine ehemalige Bankfiliale zu einem Geschäft umgebaut werden, hieß es.

#Arona Servicios de emergencia continúan trabajando en desescombro y localización de víctimas en derrumbe #TENERIFEpic.twitter.com/My2UEpqtew

— 1-1-2 Canarias (@112canarias) April 14, 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Teneriffa: Wurden Mutter und Sohn vom Vater zu Tode geprügelt?

Was bedeuten die Regionalwahlen in Katalonien für Spanien?

Wohnungsnot in Spanien: Mietpreise 17 Mal stärker gestiegen als die Löhne