Schriftsteller del Paso: "Mexiko wird totalitärer Staat"

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Schriftsteller del Paso: "Mexiko wird totalitärer Staat"

Der mexikanische Schriftsteller Fernando del Paso hat bei der Entgegennahme des Premio Cervantes, die Zustände in seiner Heimat scharf kritisiert.

Die Lage werde immer schlechter. Das Land erlebe den Beginn eines totalitären Staates, erklärte er. Der Premio Cervantes ist die bedeutendste Literatur-Auszeichnung der spanischsprachigen Welt.