EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Steuerprozess: Lionel Messi fehlt zum Auftakt

Steuerprozess: Lionel Messi fehlt zum Auftakt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Erster Prozesstag in Barcelona.

WERBUNG

Erster Prozesstag in Barcelona.
Dem fünfachen Weltfußballer und seinem Vater wird vorgeworfen, Millionen Einnahmen aus Bildrechten in Scheinfirmen vor der Steuer versteckt zu haben.
Der Argentinier war vor Gericht selbst nicht anwesend. Allerdings muss Messi nächste Woche persönlich erscheinen und eine Aussage tätigen.
Messi(FC Barcelona) und Vater Jorge Horacio sollen zwischen 2007 und 2009 Steuern in Höhe von insgesamt 4,16 Millionen Euro hinterzogen haben. Angeklagt hat sie der spanische Fiskus.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Spektakel vor 85.000 Fans: Mbappé feierlich bei Real Madrid vorgestellt

"Se Acabo": Fußball-Verband bestätigt Rücktrittsgesuch von Rubiales

Rote Karte für Rubiales: Spaniens Nationalspieler verurteilen Verhalten von Verbandschef