Iran verlegt Wochenende

Iran verlegt Wochenende
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Iran ordnet die Arbeitswoche neu.

WERBUNG

Der Iran ordnet die Arbeitswoche neu. Bislang sind Donnerstag und Freitag frei, künftig soll das Wochenende auf Freitag und Samstag fallen. So ergeben sich mehr gemeinsame Arbeitstage mit der westlichen Welt. Die iranische Handelskammer hatte den Wechsel vorgeschlagen. Wirtschaftswissenschaftler schätzen dass der Iran pro Jahr 20 Milliarden Euro jährlich durch den Wechsel erarbeiten kann.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wahlen im Iran: Niedrige Wahlbeteiligung prognostiziert

IAEO-Chef kritisiert Iran wegen intransparentem Atomprogramm

Iran bringt drei Satelliten ins All