Eilmeldung

Iran verlegt Wochenende

Iran verlegt Wochenende
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Iran ordnet die Arbeitswoche neu. Bislang sind Donnerstag und Freitag frei, künftig soll das Wochenende auf Freitag und Samstag fallen. So ergeben sich mehr gemeinsame Arbeitstage mit der westlichen Welt. Die iranische Handelskammer hatte den Wechsel vorgeschlagen. Wirtschaftswissenschaftler schätzen dass der Iran pro Jahr 20 Milliarden Euro jährlich durch den Wechsel erarbeiten kann.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.