EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Sanders bleibt im Rennen

Sanders bleibt im Rennen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Trotz Hillary Clintons Erfolg bei den jüngsten Vorwahlen will ihr Rivale Bernie Sanders nicht aufgeben.

WERBUNG

Trotz Hillary Clintons Erfolg bei den jüngsten Vorwahlen will ihr Rivale Bernie Sanders nicht aufgeben. Er werde am kommenden Dienstag bei den letzten Vorwahlen in der Hauptstadt antreten, so Sanders, und weiterkämpfen bis zum Parteitag der Demokraten im Juli, wenn über die Nominierung des Präsidentschaftskandidaten entschieden wird.

“Wir werden hart kämpfen, um die Vorwahl in Washington zu gewinnen”, sagte Sanders vor seinen Anhängern in Kalifornien. “Und dann werden wir unseren Kampf für soziale, wirtschaftliche, ethnische und umweltpolitische Gerechtigkeit in Philadelphia fortsetzen.”

Präsident Obama bedankte sich bei Sanders dafür, dass mit seinem Wahlkampf Millionen von Wählern der Demokraten mobilisierte. Auf Wunsch Sanders werden sich die beiden am Donnerstag im Weißen Haus treffen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nach Vorwahlsieg bei US-Präsidentschaftswahlen: "Clinton hat eine Herkulesaufgabe vor sich"

Hillary auf der Zielgeraden - laut Umfrage wird Clinton Spitzenkandidatin der US-Demokraten

Das Rennen um das Amt des US-Vizepräsidenten