Eilmeldung

Kilauea-Vulkan auf Hawaii lässt Lava 10 Kilometer weit ins Meer fließen

Kilauea-Vulkan auf Hawaii lässt Lava 10 Kilometer weit ins Meer fließen
Schriftgrösse Aa Aa

Was schöne Naturschauspiele angeht, ist der Kilauea-Vulkan auf Hawaii einer der zuverlässigeren Darsteller dieser Welt. Seit Ende Mai speit der Vulkan wieder frische Lava, zum ersten Mal seit 2013. Sie fließt derzeit vom Krater mehr als 10 Kilometer weit bis ins Meer.

Tausende Schaulustige haben den Lavafluss seit Beginn des Ausbruchs besichtigt. Die Behörden mahnen zur Vorsicht, den das glühende Magma ist am Krater über 900 Grad heiß, und noch am Wasser reicht es für ein fauchendes Bad. Der Kilauea ist einer von drei aktiven Vulkanen auf Hawaii.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.