EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Modepionierin Sonia Rykiel im Alter von 86 Jahren gestorben

Modepionierin Sonia Rykiel im Alter von 86 Jahren gestorben
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Sie war berühmt für ihre gestreiften Strickkleider und eine der bekanntesten Modedesignerinnen Frankreichs.

WERBUNG

Sie war berühmt für ihre gestreiften Strickkleider und eine der bekanntesten Modedesignerinnen Frankreichs. Sonia Rykiel ist am Donnerstag im Alter von 86 Jahren in ihrem Zuhause in Paris gestorben. Das teilte ihre Tochter Nathalie mit.

Frankreichs Präsident Francois Hollande würdigte Rykiel nach der Nachricht als Pionierin der Modewelt. Sie habe Frauen mit ihren Entwürfen Bewegungsfreiheit verschafft und selbst für einen freien Lebensstil gestanden.

Ihre ersten Strickkleider präsentierte die Designerin in den 60er Jahren als bequeme und elastische Gegenentwürfe zur vorherrschenden Mode. Bald eröffnete sie eine eigene Boutique und noch in den 1990ern ein ganzes Modehaus in Paris.

Zu ihren Kundinnen gehörten Brigitte Bardot, Catherine Deneuve und Audrey Hepburn.

Die FAZ schreibt vom Ende einer Ära.

Das Ende einer Ära: Die “Queen of Knits” Sonia Rykiel ist im Alter von 86 Jahren gestorben. https://t.co/7g07IXPtYd

— FAZ.NET (@faznet) 25. August 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wie steht es um die Sicherheit für Olympia 2024: Frankreichs Armee in Paris

Fackellauf im malerischen Burgund: Mit Gejubel und viel Kultur

Nach Parlamentswahl in Frankreich: Wie wird die künftige Koalition aussehen?