EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Modedesignerin Sonia Rykiel in Montparnasse beigesetzt

Modedesignerin Sonia Rykiel in Montparnasse beigesetzt
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die französische Modedesignerin Sonia Rykiel ist in Paris beigesetzt worden.

WERBUNG

Die französische Modedesignerin Sonia Rykiel ist in Paris beigesetzt worden. Rykiel war vor gut einer Woche im Alter von 86 Jahren gestorben. Zur Beerdigung auf dem Friedhof von Montparnasse erschienen neben Tochter Nathalie, Sohn Jean-Philippe, weiteren Angehörigen und zahllosen Fans auch der ehemalige französische Ministerpräsident Lionel Jospin und seine Frau, die eng mit Rykiel befreundet war.

Auch Präsident Francois Hollande hatte Rykiel als Freigeist und Pionierin gewürdigt. Berühmt wurde die Designerin im Paris der 60er Jahre mit ihren damals revolutionären enganliegenden Strickkleidern, mit denen sich auch Brigitte Bardot, Catherine Deneuve und Audrey Hepburn gerne zeigten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fackellauf im malerischen Burgund: Mit Gejubel und viel Kultur

Nach Parlamentswahl in Frankreich: Wie wird die künftige Koalition aussehen?

Olympische Spiele in Frankreich: Wasserschutzpolizei ist bereit für die Spiele