Wettbewerbskommissarin Vestager: Länder haben auch ohne selektive Steuervorteile genug Spielraum, um um Konzerne zu buhlen

Wettbewerbskommissarin Vestager: Länder haben auch ohne selektive Steuervorteile genug Spielraum, um um Konzerne zu buhlen
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Sie ist das Vorbild für die Hauptfigur in der dänischen Politik-Fernsehserie Borgen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Borrell zu Krieg in Gaza: EU muss geschlossener auftreten

EIB-Chefin: Nadia Calviño: "Wir haben unseren Ruf als Klimabank gefestigt"

Warum sind die französischen Bauern so wütend?