COP22: UN-Klimakonferenz in Marrakesch eröffnet

COP22: UN-Klimakonferenz in Marrakesch eröffnet
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Im marokkanischen Marrakesch ist die 22.

WERBUNG

Im marokkanischen Marrakesch ist die 22. UN-Klimakonferenz mit einer feierlichen Zeremonie eröffnet worden. Ein knappes Jahr nach Vereinbarung des Klimavertrages von Paris drängen die Gastgeber auf eine “Konferenz der Taten”. Die Delegierten wollen Verfahren und Zeitpläne zur Umsetzung der Pariser Vereinbarungen ausarbeiten.

Your #carbonfootprint affects other people. The world's poor contribute to only 1% of #CO2 but face 99% of #climatechange impact. #COP22pic.twitter.com/zMyM5eBqry

— UN Development (@UNDP) 7. November 2016

Wichtigstes Ziel ist die Begrenzung der Erderwärmung auf weit unter zwei Grad Celsius im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter. Außerdem soll beschlossen werden, wie arme Länder bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützt werden. Die Zeit drängt, so Experten. 2016 dürfte ein weiteres Jahr mit Hitzerekorden werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Marokko passt seine Landwirtschaft dem Klimawandel an

Russland will nicht an Friedensgesprächen zur Ukraine in der Schweiz teilnehmen

Nach Anschlag und Protesten: Die Musk-Show in der Tesla-Gigafactory in Brandenburg