EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Bon Jovi und Lady Gaga mit Clinton auf der Bühne

Bon Jovi und Lady Gaga mit Clinton auf der Bühne
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei Clintons letzter Rede vor der Wahl sind Jon Bon Jovi und Lady Gaga mit von der Partie

WERBUNG

Bei Hillary Clintons letzter Wahlkampfrede waren die Stars Lady Gaga und Jon Bon Jovi mit auf der Bühne, ebenso wie Clintons Ehemann und ihre Tochter.

In America, we build bridges, not walls.
Let’s go out and prove that love trumps hate.https://t.co/jfd3CXLD1spic.twitter.com/VTl1jexKON

— Hillary Clinton (@HillaryClinton) November 8, 2016

Clinton sagte: “Es ist eine Wahl zwischen Spaltung und Einheit, zwischen einer starken, stabilen Führung und einer, die unberechenbar ist. Es geht nicht nur um meinen Namen oder den von Donald Trump auf dem Wahlzettel. Es geht darum, was für eine Art Land wir wollen. Um alle Themen, die uns wichtig sind.”

In den Tagen vor der Präsidentschaftswahl an diesem Dienstag hatten sich nochmals mehrere Prominente auf Clintons Seite gestellt, darunter Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z, Katy Perry und Bruce Springsteen.

Verfolgen Sie auch unseren Liveticker

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

US-Wahlkampffinale: Trump wettert gegen "Heuchlerin Hillary"

US-Wahlkampf in Philadelphia: 40.000 bei Clinton-Veranstaltung

Überlebenstipps für die Wahlnacht