Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Mosambik: Dutzende Tote bei der Explosion eines Tanklastwagens

Mosambik: Dutzende Tote bei der Explosion eines Tanklastwagens
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Explosion eines Tanklastwagens in Mosambik sind mindestens 73 Menschen getötet worden. Das Unglück ereignete sich nach Regierungsangaben in einem kleinen Ort in der westlichen Provinz Tete. Der Tanklaster sei auf dem Weg aus der Hafenstadt Beira nach Malawi gewesen. Nahe der Grenze sei das Fahrzeug umgekippt. Anwohner hätten versucht, Treibstoff aus dem Tanker zu zapfen. Dabei habe der Lastzug Feuer gefangen. Mindestens 110 Menschen seien verletzt worden, darunter auch Kinder.