Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Vogelgrippe in Norddeutschland: 92.000 Vögel werden getötet

Vogelgrippe in Norddeutschland: 92.000 Vögel werden getötet
Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem mehrfachen Auftreten des Vogelgrippe-Virus H5N8 in Norddeutschland in diesem Monat sind in Niedersachsen 16.000 Puten getötet worden. Der hochansteckende Erreger war am Mittwoch in einem Mastbetrieb in Barßel entdeckt worden. Laut einer Sprecherin des Landkreises Cloppenburg sollen weitere 92.000 Tiere im näheren Umkreis um den Seuchenbestand getötet werden. Vogelgrippe ist in dieser Woche erstmals in Schweden und Dänemark nachgewiesen worden.

Inzwischen sterben offenbar auch Möwen an der Vogelgrippe.

Und Wildgänse sind betroffen.