Emerson, Lake and Palmer Gründer gestorben

Emerson, Lake and Palmer Gründer gestorben
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In den 1970er Jahren waren sie die Helden des Progressive Rock. ELP verzückte die Fans mit ihrer Mischung aus Jazz, Blues und Rock.

Emerson, Lake and Palmer – in den 70ern gehörte die Band zu den Avantgardisten der Rockmusik. Greg Lake hatte bereits als Frontmann der Band King Crimson Erfolge gefeiert. Der britische Sänger und Gitarrist erlag am Mittwoch im Alter von 69 Jahren einem Krebsleiden, In den 1970er Jahren waren sie die Helden des Progressive Rock. Das Trio Emerson, Lake and Palmer verzückte die Fans mit ihrer Mischung aus Jazz, Blues und Rock. Nun ist mit Greg Lake der zweite Musiker der Band gestorben. Kollege Carl Palmer trauert.

WERBUNG
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Italiens früherer Präsident Giorgio Napolitano ist gestorben

Erdbeben in Marokko: Rabat lehnt Hilfe aus Deutschland ab

Angst nach Horror-Erdbeben in Marokko: Viele campieren auf den Straßen