Papst Franziskus: Stillen während der Messe erlaubt

Papst Franziskus: Stillen während der Messe erlaubt
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

28 Säuglinge taufte Papst Franziskus am Sonntag in der Sixtinischen Kapelle.

WERBUNG

28 Säuglinge taufte Papst Franziskus am Sonntag in der Sixtinischen Kapelle. Das tut das Oberhaupt der katholischen Kirche traditionell am Sonntag nach dem Hochfest der Epiphanie. Die Neugeborenen sind der Nachwuchs von Vatikangestellten, vier von ihnen wurden laut Radio Vatikan auf den Namen Francesco getauft.

Als Kindergeschrei die Kapelle erfüllte, fragte der Papst mit einem Augenzwinkern, ob denn das Konzert bereits begonnen habe. Beim Weinen der Kinder fühle er sich an die “erste Predigt Jesu” erinnert, sagte Franziskus, schließlich habe Jesus im Stall ebenfalls geweint. Und die Mütter ermutigte er, ihren Kindern ruhig während des Gottesdienstes die Brust zu geben, sollte der Nachwuchs Hunger haben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Zögert nicht, stillt sie!": Papst zu Müttern in Sixtinischer Kapelle

Italien: kein Land für nicht-traditionelle Familien

Papst Franziskus fordert Russland und Ukraine zum Austausch aller Gefangenen auf