EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Mindestens 24 Tote bei Explosion von Tanklastzug in Mexiko

Mindestens 24 Tote bei Explosion von Tanklastzug in Mexiko
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

40 Tonnen Benzin explodieren bei Zusammenstoß

WERBUNG

Bei der Explosion eines Tanklastzugs im Westen Mexikos sind mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen.

Der mit 40 Tonnen Benzin beladene Tanklaster war auf einer Autobahn mit einem Reisebus zusammengestoßen und explodiert. Der Fahrer des Tanklastzugs habe aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei auf die Gegenfahrspur gekommen. Die Feuerwehr brauchte rund eine Stunde, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Der Bus war am Morgen mit mehr als 30 Passagieren an Bord aus der Provinzhauptstadt Morelia losgefahren. Nach Angaben eines der Verletzten hatte eine Familie den Bus gemietet, um zum Strand zu fahren. Die Kar- und Osterwoche ist eine wichtige Reisezeit in Mexiko.

Mexico crash: At least 24 dead after head-on collision between bus and fuel tanker https://t.co/nl5WCZXuAt

— Sky News (@SkyNews) 13. April 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Dramatische Bilder vom Busunglück in St. Petersburg: Bus stürzt von Brücke in den Fluss

OJ Simpson stirbt im Alter von 76 - nach Jahrzehnten im Schatten des Mordes an seiner Frau

Taiwan: Stärkstes Erdbeben seit fast 25 Jahren