Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

In Kolumbien will sich die FARC in eine politische Partei umwandeln

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
In Kolumbien will sich die FARC in eine politische Partei umwandeln

Die FARC-Guerilla will sich in eine politische Partei umwandeln, das hat ein Sprecher der Guerilla-Gruppe Carlos Antonio Lozada angekündigt.

Am 1. September soll die politische Partei gegründet werden. Im November 2016 hatten die FARC nach Jahrzehnten des blutigen Bürgerkriegs einen Friedensvertrag mit der kolumbianischen Regierung unterzeichnet.