Eilmeldung

Bitcoin auf Rekordjagd

Bitcoin auf Rekordjagd
Schriftgrösse Aa Aa

Der Wert der Digitalwährung Bitcoin hat ein neues Rekordhoch von über 3200 US-Dollar erreicht – das ist rund zweieinhalbmal so viel wie eine Feinunze Gold kostet. Vor einer Woche hatte sich von Bitcoin eine Schwesterwährung namens Bitcoin Cash abgespalten – diesem Schritt war ein langer Streit der Nutzer über die zukünftige Ausrichtung des Zahlungsmittels vorausgegangen. Nach der Abspaltung hatte es bei der Ursprungswährung Bitcoin zunächst einen Wertrückgang gegeben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.