EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Millionenfach geklickt: Hasselhoff bringt mit viralem Video die 70er zurück

Millionenfach geklickt: Hasselhoff bringt mit viralem Video die 70er zurück
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

“David Hasselhoff, gibt’s den noch?”, das ist die erste Reaktion des nicht mehr ganz jugendlichen Kollegen.
Ja, David Hasselhoff – gerade am 17. Juli 2017 (am Geburtstag der deutschen Kanzlerin) 65 Jahre alt geworden – zeigt sich an der Seite von Justin Bieber (23). Der war noch gar nicht geboren, als Hasselhoff mit “Looking for Freedom” 1988 seinen größten Erfolg feierte. Die beiden singen zwar nicht zusammen, aber Hasselhoff hatte Biebers jüngste Ausfälle verteidigt.

Dabei ist jetzt auch David Hasselhoff wieder in aller Munde – zumindest in den (sozialen) Medien, denn er tritt in einem sehr schrillen und sehr kitischigen Clip auf, in dem er Werbung fûr den DVD-Start der Serie “Guardians of the Galaxy 2” macht.

Und diese Werbung ist definitiv ein Erfolg!

Auf Youtube wurde der Clip bereits millionenfach angeklickt.

David Hasselhoff is back – und mit ihm sind es die 70er und die 89er Jahre.

The 70’s and 80’s are coming back stay tuned !! #gotgvol2 August 8th !!! pic.twitter.com/dTgfNFt8qK

— David Hasselhoff (@DavidHasselhoff) 4. August 2017

David Hasselhoff, Justin Bieber… “Killing Hasselhoff” apunta a la cinta más loca del año – https://t.co/T01ayLuYgapic.twitter.com/q76KfDVK1i

— Blog de Cine (@Alucine_es) 14. Juli 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Meine Freiheit war die Impfung": David Hasselhoff wirbt für Corona-Impfung

David Hasselhoff: "Ich wurde zum Helden"

Picknick auf dem Fluss? So entkommt man in Serbien der Hitze