Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Ölstaaten verlängern Förderlimit

Ölstaaten verlängern Förderlimit
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Allianz aus 24 wichtigen Ölstaaten wird ihr Förderlimit um neun Monate bis Ende 2018 verlängern. Das beschloss die Allianz aus Opec- und Nicht-Opec-Staaten bei ihrem Treffen in Wien.

Der saudi-arabische Ölminister Khalid al-Falih rief alle 24 Mitgliedsländer auf, sich strikt an das Förderlimit zu halten.

Im Vorfeld war bereits erwartet worden, dass das Produktionslimit von 1,8 Millionen Barrel (je 159 Liter) am Tag um neun Monate bis Ende 2018 verlängert wird.

Die Auswirkungen des Schritts auf den Öl- und damit den Benzinpreis waren unklar. Experten halten ein Fallen der Preise für möglich.