Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Rebell Óscar Pérez getötet

Rebell Óscar Pérez getötet
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Venezuela ist der Rebell Óscar Pérez Regierungsangaben zufolge von Sondereinsatzkräften getötet worden. Der ehemalige Polizist hatte sich offenbar mit Getreuen verschanzt. Es kam zu Schusswechseln, Pérez wurde dabei verwundet und sagte in einer letzten Videobotschaft, man wolle ihn ermorden.

Die Regierung warf ihm vor, ein Terrorist zu sein. Pérez, der zum Widerstand gegen Präsident Nicolás Maduro aufrief, hatte im Sommer von einem gekaperten Hubschrauber aus das Innenministerium sowie den Obersten Gerichtshof beschossen. Anschließend hielt er sich monatelang versteckt.