EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Massenschlägerei: Großfamilie mischt Kreuzfahrtschiff auf

Massenschlägerei: Großfamilie mischt Kreuzfahrtschiff auf
Copyright By JV & Lynda, (Carnival Legend), CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons
Copyright By JV & Lynda, (Carnival Legend), CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons
Von euronews.net redaction euronews.net
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

An Bord eines Kreuzfahrtschiffs haben Mitglieder einer Großfamilie aus Italien randaliert, am Ende gab es eine Massenschlägerei mit gut 30 Beteiligten.

WERBUNG

An Bord eines Kreuzfahrtschiffs haben sich zahlreiche Passagiere eine Massenschlägerei geliefert. Das berichtet unter anderem der britische Guardian.

Die "Carnival Legend" war gerade im Südpazifik unterwegs, als der Krawall im Nachtclub des Schiffs ausbrach. Anstifter sollen Mitglieder einer 23-köpfigen Großfamilie aus Italien gewesen sein. Diese hätten schon seit Tagen für Ärger auf dem Schiff gesorgt, heißt es.

Unter anderem sollen sie gezielt australische Passagiere angegriffen haben. Auslöser für die abschließende Massenschlägerei mit rund 30 Beteiligten war offenbar, dass ein Passagier einem anderen auf den Fuß getreten war. Es kam zum Wortwechsel, dann flogen die Fäuste.

Schließlich griff das Sicherheitspersonal ziemlich robust durch. Das Schiff steuerte außerplanmäßig die Stadt Eden in Australien an, dort wurde die italienische Familie von Bord geschickt.

Inzwischen ist das Schiff wieder im Heimathafen von Melbourne angelangt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mega-Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt

Weltgrößtes Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt

Karen Margrethe im Limfjord steckengeblieben