Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

UN-Sicherheitsrat verabschiedet Resolution zu Waffenruhe in Syrien

Access to the comments Kommentare
Von Isabelle Noack
UN-Sicherheitsrat verabschiedet Resolution zu Waffenruhe in Syrien
Schriftgrösse Aa Aa

Der UN-Sicherheitsrat hat per Resolution ein Feuerpause für das Bürgerkriegsland Syrien gefordert. Die Waffenruhe soll mindestens 30 Tage andauern. Nach anfänglichem Widerstand Russlands stimmten die 15 Mitgliedsländer in New York geschlossen dafür. Die Resolution enthält keine völkerrechtlich bindenden Druckmittel zur Durchsetzung der Waffenruhe.