Champions League: FC Bayern steht im Viertelfinale

Champions League: FC Bayern steht im Viertelfinale
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach dem 5:0 im Hinspiel siegt der Rekordmeister auch in Istanbul souverän gegen Besiktas.

WERBUNG

Der FC Barcelona ist dank des überragenden Lionel Messi als letztes Team in das Viertelfinale der Fußball-Champions-League eingezogen. Die Spanier besiegten den FC Chelsea im Achtelfinal-Rückspiel im eigenen Stadion mit 3:0 (2:0). Messi erzielte zwei Tore und bereitete einen Treffer vor. Im Hinspiel hatten sich die Teams 1:1 getrennt.

Auch der FC Bayern München hat das Viertelfinale der Königsklasse ohne Schwierigkeiten erreicht. Der deutsche Rekordmeister bezwang im Achtelfinal-Rückspiel den türkischen Topclub Besiktas Istanbul 3:1 (1:0).

Nach der Führung durch den später verletzt ausgewechselten Thiago (18. Minute) und einem Eigentor von Gökhan Gönül (46.) sorgte der türkische Meister durch das 1:2 von Vagner Love (59.) nur kurzzeitig noch einmal für Stimmung unter den rund 36.885 Zuschauern. Der eingewechselte Sandro Wagner (83.) sicherte schließlich den verdienten Sieg. Das Hinspiel hatten die Münchner bereits mit 5:0 gewonnen.

Am Freitag werden die Viertelfinal-Duelle ausgelost.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Viertelfinale der Champions und Europa League stehen fest

Champions League: Lautsprecher Mourinho

Champions League: Alle Trümpfe liegen bei Madrid und Liverpool