Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Russland gewinnt Auftakt der Fußball-WM gegen Saudi-Arabien mit 5:0

Russland gewinnt Auftakt der Fußball-WM gegen Saudi-Arabien mit 5:0
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Das war ein Auftakt nach Maß. Russland ist mit einem klaren Sieg in die Fußball-WM im eigenen Land gestartet.

Im Luschniki-Stadion in Moskau besiegte die russische Elf das Team aus Saudi-Arabien mit 5:0

Der ersten Treffer gelang Yuri Gazinski in der 12. Minute. Denis Tscheryschew sorgte dann in der 43. Minute für den 2:0-Halbzeitstand.

Artjom Dsjuba dann in der 71. mit dem 3:0 gegen zunehmende überforderte Saudis, dann, schon in der Nachspielzeit, erneut Tscheryschew, das krönende 5:0 machte schließlich Aleksandr Golovin wenige Sekunden vor Abpfiff.

Mit dem Sieg hat Russland denn auch folgerichtig die Führung in Gruppe A übernommen, die Saudis ebenso folgerichtig das Schlusslicht.

An diesem Freitag trifft in Gruppe A Ägypten auf Uruguay, außerdem in Gruppe B: Marokko gegen Iran und Portugal darf gegen Spanien ran.