George Clooney auf Sardinien verunglückt

George Clooney auf Sardinien verunglückt
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Hollywood-Schauspieler George Clooney ist mit einem Motorroller auf der italienischen Insel Sardinien verunglückt.

WERBUNG

George Clooney ist in Italien bei einem Verkehrsunfall verunglückt. Wie italienische Medien berichten, war der Hollywood-Schauspieler in Sardinien mit einem Motorroller unterwegs, als er mit einem Mercedes kollidierte. Demnach wurde er ins Krankenhaus der Stadt Olbia gebracht. Er soll ein leichtes Beckentrauma und Prellungen an Beinen und Armen erlitten haben. Clooney befindet sich für Dreharbeiten zur Serie "Catch 22" auf der Insel.

Die Zeitung "La Nuova Sardegna" meldet, dass Clooney ins Krankenhaus eingeliefert wurde.
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

13 Kilo abgenommen: George Clooney musste ins Krankenhaus

Massenkarambolage auf Brücke: 13 Verletzte

Straßenchaos: Glatteis verursacht Verkehrsunfälle und Staus