Eilmeldung

Eilmeldung

Brasilianer entwirft "Neymar-ABC" mit Sturz-Bildern des Star-Fußballers

Sie lesen gerade:

Brasilianer entwirft "Neymar-ABC" mit Sturz-Bildern des Star-Fußballers

"EURONEWS" in der sogenannten Ney-Schriftart
@ Copyright :
Luciano Jacob
Schriftgrösse Aa Aa

Brasiliens Star-Fußballer Neymar hat die Mannschaft seines Landes zwar nicht zu WM-Ruhm geführt, aber seine zahlreichen Stürze auf dem Spielfeld sorgten dafür, dass er auch nach dem Ausscheiden Brasiliens ein Internet-Favorit blieb.

So kreativ waren Neymars manchmal übertriebene Schwalben, dass sie dem brasilianischen Designer Luciano Jacob zu einem völlig neuen Alphabet inspirierten.

Der in Irland lebende Künstler schuf die Schriftart "Ney Type", eine komplette A-Z-Schrift, indem er Bilder des brasilianischen Stürmers auf dem Spielfeld verwendete.

Die Idee kam Jacon beim zweiten WM-Spiel Brasiliens, als Neymar zu Boden fiel und dort mit offenen Armen lag.

"Es sah aus wie der Buchstabe T", sagte Jacob im Gespräch mit Euronews.

Eine Online-Bildsuche folgte und Jacob erkannte, dass er mit wenigen Photoshop-Optimierungen das Alphabet nachahmen konnte.

"Es war sehr schwierig. Ich habe im Internet nach einigen seiner Stürze gesucht, um die Teile zu haben, die ich zum Zusammenbauen der Buchstaben brauchte", erklärte er.

Er veröffentlichte das fertige Ergebnis am 10. Juli auf seiner Facebook-Seite. Er überlegte, ob Neymar vielleicht "versucht hat, uns eine Nachricht zu schicken".

Die Idee wurde viral, erhielt über 10.000 Likes und wurde mehr als 47.000 Mal geteilt.

"Ich fühle mich sehr gut. Ich wusste, dass die Idee Potenzial hatte, aber ich habe nicht erwartet, dass sie eine solche Wirkung hat", sagte Jacob.

Das Alphabet sollte die Menschen "zum Lachen bringen", Neymar aber nicht kritisieren. Dennoch gab Jacob auch zu, die Handlungen des Spielers seien manchmal "etwas dramatisch" gewesen.

Neymar-Challenge und Meme

Viele WM-Beobachter haben sich über Neymar lustig gemacht wegen seiner vielen Schwalben bzw. Stürze. Zahlreiche Menschen dachten sich lustige Bildmontagen - auch Memes genannt - aus.

Es führte auch zur Neymar-Challenge, bei der sich die Menschen auf den Boden werfen und übertrieben herumrollen.

Die Fast-Food-Kette KFC hat sogar eine von Neymar inspirierte Anzeige veröffentlicht.