Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Doku: "Robin Williams: Come Inside My Mind"

Doku: "Robin Williams: Come Inside My Mind"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

"König der Fischer", "Zeit des Erwachens" und "Der Club der toten Dichter". Filme mit Schauspieler Robin Williams galten als Publikumsmagnet. Umso mehr schockierte 2014 die Nachricht vom Selbstmord des mehrfachen Oscar- und Golden Globe-Preisträgers. Ein Leben zwischen Erfolgen und Selbstzweifeln, nacherzählt von der Dokumentarfilmerin Marina Zenovich.

"Es ist toll, wenn Leute meinen, der Film sei beeindruckend. Er macht Spaß und geht auch in die Tiefe. Er handelt von so vielem: von Ruhm und um den Folgen, von einer außerordentlich talentierten Person und ihrem Absturz," sagte Zenovich. Seit ihrer Doku über Roman Polanski hat die Filmemacherin den Ruf, sich auf schwierige Männer zu spezialisieren,

Im HBO-Dokumentarfilm "Robin Williams: Come Inside My Mind" kommen neben Williams selbst Familie und Freunde wie David Letterman, Whoopi Goldberg und Billy Crystal zu Wort. Der Film feierte bereits in den USA und Schweden Premiere.