no comment

Lichterfest in Ecuadors Hauptstadt Quito

Vom 8. bis zum 12. August verwandelt sich die Altstadt der Andenmetropole Quito beim "Fiesta de la Luz" in ein Lichtermeer. 19 Laser- und Lichtinstallationen locken Besucher aus der ganzen Welt in die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Altstadt Quitos.

Zwei Millionen Menschen haben das Lichterfest im vergangenen Jahr besucht, heißt es vom Kulturbüro der Stadt. Und die kostenlose Veranstaltung wächst: 2017 gab es nur neun Lichtinstallationen, in diesem Jahr sind es doppelt so viele.

Mehr No Comment