Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Spaniens Liga spielt bald auch in Nordamerika

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Spaniens Liga spielt bald auch in Nordamerika

Die spanische Fußball-Liga wird erstmals in ihrer Geschichte offizielle Partien außerhalb der Landesgrenzen austragen. Ein Spiel pro Saison soll in Nordamerika stattfinden.

Der spanische Fußballverband hat einen dementsprechenden Vertrag mit dem US-Sportunternehmen Relevent unterzeichnet.

Durch das zunächst auf 15 Jahre begrenzte Abkommen soll Profifußball in den USA und in Kanada populärer gemacht werden. Bereits in der jetzt startenden Saison könnte ein Spiel in den USA ausgetragen werden,

Der neue Schritt in die Internationalisierung des spanischen Fußballs kommt ein paar Tage nach Facebooks Fußball-Offensive

Ab dieser Saison können Facebook-Nutzer in acht Ländern Asiens den spanischen Wettbewerb kostenlos genießen.