Eilmeldung

Eilmeldung

Usain Bolt zum Probetraining in Sydney eingetroffen

Sie lesen gerade:

Usain Bolt zum Probetraining in Sydney eingetroffen

Bolt bei seiner Ankunft in Sydney
@ Copyright :
AAP/Erik Anderson/via REUTERS
Schriftgrösse Aa Aa

Antritt zum Probetraining: Leichtathletikstar Usain Bolt ist am Wochenende im australischen Sydney angekommen, um eine Trainingseinheit beim Profifußballverein Central Coast Mariners zu bestreiten. Begeisterte Fans erwarteten den "schnellsten Mann der Welt" am Flughafen - in der Hoffnung, dass ihm hier in Australien der Wechsel zum Profifußballer gelingt.

"Das ist eine tolle Gelegenheit, die sie mir geben. Ich bin sehr glücklich darüber", sagte Bolt. "Ich werde wie immer mein Bestes geben und der Welt zeigen, was ich drauf habe."

Der achtmalige Sprint-Olympiasieger hatte im vergangenen Jahr seine Leichtathletik-Karriere beendet. Seitdem arbeitet er auf eine Zukunft im Fußball hin und trainierte unter anderem schon probeweise bei Borussia Dortmund. Auch in Norwegen und Südafrika war er bereits bei Clubs im Übungsbetrieb.

Sein Lieblingsverein ist der englische Rekordmeister Manchester United. Der Profifußball sei bereits als Kind sein Traum gewesen, hatte der Jamaikaner vor einigen Monaten erklärt. "Das ist ein persönliches Ziel. Mir ist es egal, was andere Leute darüber sagen", sagte Bolt.

Die im Ort Gosford, 75 Kilometer nördlich von Sydney beheimateten Mariners sind einer der kleinsten Vereine in der australischen A-Liga, sie waren 2012 Meister.