Eilmeldung

Eilmeldung

Tiger Woods hofft auf Ryder Cup

Sie lesen gerade:

Tiger Woods hofft auf Ryder Cup

Tiger Woods hofft auf Ryder Cup
Schriftgrösse Aa Aa

Tiger Woods ist nach seiner zweijährigen Verletzungspause endgültig wieder ganz der Alte. Auf Weltranglistenplatz 656 begann der 14-malige Major-Sieger das Jahr. Nach dem zweiten Platz bei der PGA-Championship in St. Louis ist er auf Platz 26 geklettert.

Nun dürfte der 42-jährige Woods die besten Chancen haben, auch beim Ryder Cup im September für die USA als Spieler dabei zu sein.

"Anfang des Jahres habe ich gesagt, dass ich ein Teil des Teams sein möchte und nicht nur als Vize-Kapitän, sondern auch als Spieler. Ich bin sehr nah dran, das zu erreichen. Es war eine lange Saison und eines meiner Ziele war es, in dieser Mannschaft zu sein. Zu den zwölf besten Spielern zu gehören, darauf trainiere ich".

Nach vier Operationen am lädierten Rücken und einer Festnahme wegen Drogenmissbrauchs am Steuer, ist Woods zurück auf dem Weg in die Weltspitze.