Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EU an Ungarn: Obdachlose müssen in ein Heim, nicht ins Gefängnis

EU an Ungarn: Obdachlose müssen in ein Heim, nicht ins Gefängnis
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die EU hat Ungarn aufgefordert, Unterbringungsmöglichkeiten für Obdachlose zu schaffen.

Brüssel reagierte damit auf ein neues ungarisches Gesetz, das das Übernachten auf der Straße untersagt.

Inzwischen wurden in Ungarn bereits die ersten Obdachlosen zu Strafen verurteilt.