Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

4000 Liegestützen: Kadyrow schenkt 5-Jährigem einen Mercedes

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
4000 Liegestützen: Kadyrow schenkt 5-Jährigem einen Mercedes

Nach einem angeblichen Rekordversuch mit Liegestützen hat ein Fünfjähriger von Tschetscheniens Machthaber Ramsan Kadyrow einen Mercedes geschenkt bekommen. Der Junge, der in seiner Heimat als «tschetschenischer Arnold Schwarzenegger» bekannt sein soll, habe sich mit seiner außergewöhnlichen Leistung das Geschenk verdient, sagte Kadyrow der Agentur Ria Nowosti zufolge am Donnerstag.

Das Kleinkind soll nach eigenen Angaben innerhalb weniger Stunden mehr als 4000 Liegestütze geschafft haben. Der landesweite Rekordversuch ist aber nach Angaben der autoritär regierten russischen Nordkaukasus-Republik nicht anerkannt worden. Bei der Übergabe des teuren Wagens demonstrierte der Junge seine Stärke und stemmte auf der Motorhaube gleich mehrere Push-Ups.

Kadyrow präsentiert sich in sozialen Netzwerken gerne mit schnellen Autos und viel Prunk. Menschenrechtler werfen ihm eine Gewaltherrschaft mit Folter und Entführungen vor.