Eilmeldung
euronews_icons_loading
Grab from report

In einigen Bergregionen im Osten und Norden von China hat es eine kalte Überraschung gegeben. Zur Freude der Urlauber des Frühlingsfestivals legte sich eine Schicht aus Raureif auf den Bäumen und Bergen im Jiuhua-Gebirge nieder.

Die kalte Luft sorgte dafür, dass die Landschaft im Gebirge magisch wirkte. Der Reif ließ die Kiefernnadeln wie silberne Chrysanthemen aussehen, die im Licht glitzerten.

Touristen und Einheimische waren gleichermaßen fasziniert von der malerischen Umgebung und es verbreitete sich eine festliche Stimmung.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.