Eilmeldung

Elysium: Haftstrafen für Betreiber von Kinderporno-Seite

Elysium: Haftstrafen für Betreiber von Kinderporno-Seite
Copyright
Reuters
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Vier Drahtzieher der Kinderporno-Plattform Elysium sind zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Limburg verhängte Freiheitsstrafe zwischen 3 und 9 Jahren. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Männer zwischen 2015 und 2016 zunächst an der Plattform "The Giftbox Exchange" beteiligt waren. Nach der Schliessung dieser Seite, bauten sie Elysium auf.

Einer der Verurteilten hatte seine Werkstatt im hessischen Bad Camberg als Standort für den Server zur Verfügung gestellt. Die Männer wurden wegen des Besitzes und der Veröffentlichung von Kinderpornografie verurteilt, einer der angeklagten ausserdem wegen sexuellen Missbrauchs zweier Kinder.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.